Montag, 2. Januar 2012

Gesamtschule in Olfen sponsert den Bau der Mühle in Massaide

Im Sommer 2011 veranstaltete die Wolfhelmschule der Stadt Olfen im südlichen Münsterland einen Sponsorenlauf. Die SV der Schule sprach sich mehrheitlich dafür aus, auch Geld für die Haiti-Kinderhilfe zu spenden. Vorausgegangen war eine Informationsveranstaltung über die Lage in Haiti für die ganze Schule. Die Familien der SchülerInnen wurden mit Hilfe eines Plakats informiert.
Das Wetter am Tag des Laufs war zunächst alles andere als einladend. Es goss in Strömen, aber die die Schülerinnen sich nicht abhalten. Sie erliefen insgesamt erstaunliche 16000 Euro. Mit einem Teil davon wurde eine Schulfahrt nach Norderney bezahlt und der größere Teil, nämlich 9000 Euro, wurden an die Haiti-Kinderhilfe gespendet.
Am Tag der offenen Tür an der Gesamtschule am 3. Dezember wurde der Scheck nun offiziell übergeben. Die Schule will damit das landwirtschaftliche Projekt in Massaide unterstützen und zwar speziell den Neubau der dortigen Mühle.Ulli Thöne, selbst Mutter zweier Kinder aus Haiti, ist Lehrerin an dieser Schule.

Keine Kommentare:

Kommentar posten