Mittwoch, 9. November 2011

Haiti spielt um WM-Qualifikation

Als Zweiter der Gruppe F in der zweiten Runde der WM-Qualifikation in der CONCACAF-Zone geht es für Haiti am kommenden 11. November gegen Antigua und Barbuda bereits ums Überleben.
Der WM-Traum Haitis ist dabei mehr als bloße Schwärmerei.
"In unserem Innersten glauben wir wirklich daran", verriet Jean-Marc Alexandre, Mittelfeldspieler des nordamerikanischen MLS-Klubs Real Salt Lake, im Gespräch mit FIFA.com.
"Wenn wir also schon jetzt ausscheiden würden, wäre das eine enorme Enttäuschung", ergänzte der Nationalspieler, der beim 6:0-Erfolg gegen die Amerikanischen Jungferninseln im September zwei Treffer beisteuerte. Doch nach drei souveränen Siegen in Folge mit 17:2 Treffern kam Haiti in der letzten Heimpartie gegen Curaçao nicht über ein Unentschieden hinaus......
den kompletten Artikel findet Ihr unter dem folgendem Link:
http://de.fifa.com/worldcup/preliminaries/news/newsid=1535633/

und wir wünschen ein "an alé Ayiti"

Keine Kommentare:

Kommentar posten