Dienstag, 23. Februar 2010

Wörishofer "Wörsuffia" spendet Faschingserlös


Die Faschingsgesellschaft "Wörisuffia" aus Bad Wörishofen hat durch den Verkauf ihrer Faschingsorden sowie durch verschiedene Aktionen am Faschingsdienstag den Betrag von 4.228 Euro für die Haiti-Kinderhilfe gesammelt. Klaus Herrmannsdörfer nahm das Geld für die Haiti-Kinderhilfe von den "Wörsuffia"-Vertretern Markus Kastenmeier, Ludwig Merz und Eduard Pelikan (von links) entgegen.

Keine Kommentare:

Kommentar posten